Die Heizung. Seit 1921.

Seit nun 100 Jahren steht Windhager für zuverlässige technische Lösungen, die das Heizen komfortabel, sicher und kostengünstig machen. Die große Nachfrage nach unseren Produkten ließ uns stetig wachsen und zahlreiche Innovationen am Heizungsmarkt entwickeln. Heute sind wir in Europa einer der führenden Hersteller von Heizkesseln für erneuerbare Energien und bieten für jeden Brennstoff und Solarenergie das passende Heizsystem.

Ausgezeichnete Qualität made in Austria

Das Geheimnis unseres Erfolgs? Erstklassige Produkte, die höchsten Ansprüchen genügen und mit Langlebigkeit und Verlässlichkeit überzeugen. Wir fertigen unsere Heizkessel nach strengen Kriterien und verwenden nur hochwertige Materialien. Die Produktion erfolgt ausschließlich in Österreich, an unserem Firmensitz in Seekirchen, nahe der Stadt Salzburg. Unabhängige Prüfinstitute bestätigen regelmäßig unsere Premiumqualität. Die Windhager Zentralheizung Technik GmbH ist mit dem Quality-Austria Zertifikat entsprechend den Forderungen der ISO 9001:2015 ausgezeichnet.

 

MIT DER ENERGIE VON MORGEN

Ihr Spezialist für innovative Heizlösungen

Kompetenz in Sachen Holz und Pellets
Vor allem am Heizungsmarkt ist zu beobachten, dass der Umweltgedanke eine immer größere Rolle spielt. Ökonomie und Nachhaltigkeit sind beim Kauf einer Heizung relevante Themen. Windhager, der Spezialist für die Biomasse Heizung, hat sich aus diesem Grund auf die Entwicklung und Produktion von Biomasseheizungen, wie Holzheizungen und Pelletheizungen spezialisiert.

Ausgezeichnete Biomasseheizungen
Heute gehört das österreichische Unternehmen Windhager, das zu 100% in Familienbesitz ist, zu den größten und erfolgreichsten europäischen Biomasseheizung-Herstellern. Viele Auszeichnungen wie der „Energie Genie des Umweltministeriums und des Landes OÖ“ oder der Innovationspreis der Salzburger Wirtschaft unterstreichen das Wissen auf diesem Gebiet. Die hohe Nachfrage nach Biomasseheizungen von Windhager beweist die große Akzeptanz der Windhager Biomasse Heizung bei den Kunden. Etwa 50.000 Haushalte in Europa werden bereits mit Pelletskesseln von Windhager beheizt. Der neueste Pelletkessel, der BioWIN2, punktet unter anderem mit einer extra großen Aschelade, die nur einmal pro Jahr entleert werden muss.